Logo Google Plus Profile
Unsere Partner

 
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

S&H

Mechaniker Normalgewinde, Siemens & Halske-Gewinde, historisches Telefongewinde, entwickelt um 1900 (z.B Gewindenummer 11: Außendurchmesser 8,955 mm, Steigung 1,21 mm, Flankenwinkel 50°).

 

S

Metrisches Sägengewinde für allgemeine Anwendung, DIN 513, Flankenwinkel 30°/3° oder metrisches Sägengewinde im Bergbau, DIN 20401, Flankenwinkel 30°/3°

 

SA

Schweizer SA-Gewinde, SNV 24462, Flankenwinkel 60°, (z.B. SA 8)

 

Sacklochbohrungen / Sacklöcher

Bohrungen und Löcher, die nicht komplett durch ein Werkstück hindurch führen.

 

 

Sacklochgewinde

Innengewinde, die in Sacklochbohrungen geschnitten werden. Maschinengewindebohrer für Sacklochgewinde haben eine Rechtsspirale (RSP). Am häufigsten werden Spannuten mit 15° oder 35° verwendet. Die Gradzahl wird u.a. nach dem zu bearbeitendem Material ausgewählt. So werden Spannuten mit 35° RSP u.a. für Automatenstähle, Einsatz- und Vergütungsstähle, Werkzeugstähle und rostfreie Stähle bevorzugt.

 

SAE

Society of Automotive Engineers, Amerikanisches Fahrzeuggewinde, Flankenwinkel 60° (z.B. 1/2 - 20 SAE)

 

S.A.E.-S.P.

S.A.E. Standard Threads for Spark Plugs, Amerikanisches Zündkerzengewinde, Metrisches ISO-Gewinde, Flankenwinkel 60° (z.B.M14x1,25 S.A.E.)

 

SB

Manufacturers Stovebolt Standard Thread, Historisches Amerikanisches Standardgewinde im Fahrzeugmotorenbau (Chevrolet-und GMC-Trucks vor 1973)

 

Schneideisen

Gewindeschneidwerkzeug, dass zum Herstellen von Aussengewinden angewendet wird. Schneideisen sind rund und haben i.d.R. drei oder mehr Schneiden. Sie werden entweder zum Handeinsatz mit Schneideisenhalter angewendet oder zur maschinellen Anwendung auf der Drehbank in die Pinole gespannt. Die Späne werden bei Schneideisen durch die Spanlöcher abgeführt.

 

Schneideisen gibt es geschlitzt (Form A) und geschlossen (Form B), wobei die geschlossene Form am häufigsten verwendet wird. Schneideisen der Form A kann man aufgrund der Nut  bei Verschleiß nachstellen.

 

               Form A geschlitzt                                    Form B geschlossen

 

Schneidmutter (Sechskant-Schneidmutter)

Sie werden ebenso wie die Schneideisen zum Herstellen von Aussgengewinden angewendet.

 

 

Aufgrund des Sechskants, der z.B. mit einer Freilaufknarre, Maulschlüssel oder Ring-Maulschlüssel angetrieben werden kann, sind Schneidmuttern gerade an schwer zugänglichen Stellen ein Vorteil.

 

                 Schlüsselweite                        Betätigung mit Freilaufknarre

 

S DeN

Metrisches Spezial-Sägengewinde nach Deckel-Norm DeN 1.596.01. Flankenwinkel 45°/5° (S20x2 DeN) für Spannzangen, Hülsen, Pinolen usw. an Deckel-, Werkzeug- und Fräsmaschinen.

 

Sellers

Historisches Amerikanisches V-Gewinde mit 60° Flankenwinkel, eingeführt von William Sellers 1864. Aus dem Sellers-Gewindeprofil entwickelte sich das USST-Gewinde nach ASA B 1.1-1935 und das heutige UN-Gewinde ANSI/ASME B1.1

 

S.F.

Systeme Francais, französisches Spitzgewinde, Flankenwinkel 60°

 

Sg

Spannzangengewinde (z.B. W 5 x 36, W 6,85 x 40); Gewinde für Zug-Spannzangen nach DIN 6341-2 1993

 

SgF

Italienisches Metrisches Sägen-Feingewinde, UNIM 128, Flankenwinkel 30°/3°

 

SGT

Special Gas Taper Threads, Amerikanisches Spezial-Gas-Rohrgewinde, kegelig, ANSI CGA V-1, Flankenwinkel 60°, Kegel 1:8 (z.B. 1/8-27 SGT)

 

SI

Système International, Französisches metrisches Gewinde, Flankenwinkel 60° (z.B. SI 4 x 0,75)

 

Sim

Modifiziertes französisches SI-Gewinde für die Flugzeug-Industrie, NF L 05.200

 

SM

Japanisches und koreanisches Gewinde für Nähmaschinen, JIS B 0226, KS B 0225, Flankenwinkel 60° (z.B. SM 1/16 threads 80)

 

SMA

Systeme Metrique Amélioré, Französisches Metrisches Gewinde mit vergrößertem Kernradius, nach französischer Norm N.SE.23 November 1950, Flankenwinkel 60°(z.B. SMA 24 x 2,5)

 

Sp

Altes Schweizer Spezialgewinde Whitworth-Gewindeform nach ESCHER WYSS-Norm 2040, Links- und Rechtsgewinde von 25 bis 200 mm Durchmesser, für Kurbelzapfen, Reguliergestänge und dergl., im Maschinen- und Turbinenbau, Flankenwinkel 55° (z.B. Sp 70 x 8 Gg/1“ N 2040).

 

Spanwinkel

Beim Gewindeschneiden wird der Schneidvorgang hauptsächlich von der Größe des Spanwinkels bestimmt. Während bei langspanenden Werkstoffen (z.B. Aluminium- oder Kupferlegierungen) der Spanwinkel groß gewählt werden sollte, müssen bei harten und spröden Werkstoffen Gewindebohrer mit einem kleinen Spanwinkel eingesetzt werden.

 

Spez-Rd

Spezial-Rundgewinde, Innengewinde, Flankenwinkel 60° übergehend in 30°, kombiniertes Gewindeprofil aus Metrischem ISO-Gewinde DIN 13 und Metrischem ISO-Trapezgewinde DIN 103. Das Spezial-Rund-Muttergewinde kann mit Metrischem ISO-Bolzengewinde nach DIN 13 gepaart werden.

 

SQ

Square Thread, Indisches Flachgewinde, IS:4694 (z.B. SQ 30x6)

 

ST

Blechschraubengewinde ST, Flankenwinkel 60°, DIN-EN ISO 1478

 

STUB-ACME

Amerikanisches Trapezgewinde, abgeflacht, mit verkürzter Gewindetiefe, Flankenwinkel 29°, ANSI B 1.8-1977 (z.B. ½ -20 Stub-Acme).

 

STI

Wire Screw Thread Inserts, Amerikanisches Einsatzgewinde zur Aufnahme von HC-Gewindedrahteinsätzen, ANSI B94.9-1971

 

SWG

Niederländisches Fahrradgewinde, NEN 5516, Flankenwinkel 60°.